Emailberatung

Emailberatungen führen wir in der Regel nur bei Kunden durch, die vorab in einer

persönlichen Beratung waren. Reine Emailberatungen bieten wir in Problemfällen prinzipiell nicht an, da jeder Fall verschieden ist und wir eine fundierte Beratung erst dann durchführen können, nachdem wir uns bei einem persönlichen Gespräch oder ggf. einem Hausbesuch tieferen Einblick in das Problem verschafft haben. 

Nur bei Fragen zur Katzenhaltung, die kein Verhaltensproblem betreffen bieten wir auch für Nicht-Kunden reine Emailberatungen an. Eine Emailberatung könnte sich beispielsweise auf eine Videoanalyse des Clickertrainings mit der Katze beziehen.