Katze Kitty frisst ihren eigenen Kot

Birgas Fall 64 für Vox

Kotfressende Katze Kitty

 

 

Seit vier Jahren haben Daniel Hausmann und seine Frau Jessica ein äußerst ungewöhnliches Problem. Mit einer ihr beiden Katzen: der vierzehnjährigen Kitty. Aus irgendeinem Grund hat sie extreme Panik vor ihrem Katzenklo. Nur noch selten macht sie ihr Geschäft im Klo. Meistens uriniert und kotet sie außerhalb davon. Mittlerweile im ganzen Haus. Weil Kitty überall hinmacht, haben sich Jessica und Daniel etwas überlegt. Mehrfach am Tag tragen sie Kitty in den Keller. Hier stehen die Toiletten. Und hier harren die Halter so lange aus bis Kitty fertig ist. Ein Vorgang der sich täglich mehrmals abspielt und der sie selbst extrem belastet.

 

Jessica und Daniels letzte Hoffnung ist Katzentherapeutin Birga Dexel. Seit 16 Jahren hilft sie Haltern und ihren Katzen. In Olpe, bei Katze Kitty, muss sich Birga schrittweise rantasten, um herauszufinden was Kittys Problem ist. Und dann entwickelt die Verhaltenstherapeutin einen Plan wie sie die Klopanik in den Griff bekommen will…