Bengalkater lassen ihr Frauchen nicht schlafen

Birgas Fall 40 für Vox

Bengalkater lassen ihr Frauchen nicht schlafen

Julia Fischer lebt mit ihren beiden jungen Bengalkatzen in Rheine. Die beiden haben sich bei dem Katzenneuling Julia gut eingelebt, nur nachts kommt Julia nicht zur Ruhe. Ihr Bengalkater kratzt nachts solange an den Schränken oder an der Schlafzimmertüre, bis Julia aufsteht und sich mit ihm beschäftigt. Julia hat einen körperlich anstrengenden Job als Altenpflegerin und ist durch die vielen schlaflosen Nächte am Rande ihrer Kräfte. Birga Dexel soll Abhilfe schaffen und beginnt die beiden Kater zu trainieren. Doch im Laufe der Therapie mit dem Clickertraining erhält Julia schlechte Neuigkeiten. Ihr Kater ist genetisch bedingt an einer bei Bengalen öfter auftretenden Herzerkrankung (HCM) erkrankt und Birga muss ihre Therapie modifizieren.    

 Birga Dexel trifft auf Julias Bengalkatzen


 Birga Dexel und Julis Fischer mit Bengalkater in seinem neuen Trinkbrunnen


 Die Katzen untersuchen Birgas Mitbringsel