• Glückskatze auf Stein

    © Birga Dexel

  • Katzenportrait kauernd

    © Birga Dexel

Themen der Zyperndoku

Insbesondere der zypriotische Winter ist für Katzen eine schwierige Zeit; obwohl Zypern ganzjährig aufgrund des milden Klimas bereist werden kann, kommen zu dieser Jahreszeit nicht genug Touristen, so dass viele Hotels von November bis März schließen.

Ohne die Touristen und oft auch Hotelangestellten fehlen den Katzen regelmäßiger Zugang zu Futter, Frischwasser und medizinischer Versorgung. Katzenschutzorganisationen und Katzenfreundinnen vor Ort können mit ihren begrenzten Mitteln nur einen Teil der Katzennot lindern.

Birgas ehrenamtliche Mithilfe und Tätigkeit in Kooperation mit lokalen Katzenschutzorganisationen:

  • Trap-Neuter-Return (TNR): Einfangen und Wiederfreilassen von Katzen nach Kastration
  • Tierarzttermine
  • Einrichten von Futterstellen & Gespräche mit Hotelmanagement zur Einrichtung bzw. Duldung von Futterplätzen
  • Therapeutische Arbeit mit Kitten und adulten Katzen
  • Clickertraining u.a. Anti-Angst Training, Arbeit mit behinderten Katzen & vorbereitendes Training für den Transport
  • Flugpatin
  • Beratung bei Verhaltensproblemen von Katzen
  • Mithilfe bei der täglichen Versorgung von Katzen
  • Betreuung von Zypernkatzen, die nach in andere Länder vermittelt wurden bei ihrer Eingewöhnung
BG-Image